Inhalte und Kategorien

Alle anzeigen

Inhalte und Kategorien

Serien

Alle Ergebnisse anzeigen

Multi PAR 1

Kompakte 432 x 10 mm LED Lichtanlage inkl. Transport-Case
Artikelnr.: CLMPAR1
4 x 108 leuchtstarke, langlebige 10 mm RGB LEDs
Professioneller 28 mm TV-Zapfen für die Montage
Optional erhältlicher Fußschalter für einfache Steuerung auf der Bühne
Betrieb über DMX, im Master/Slave-Modus oder als Einzelscheinwerfer
Integriertes Mikrofon für Musiksteuerung
Einfache Bedienung mit vier Tasten und LC-Display
Stabiles Metallgehäuse
Praktisches Transportcase im Lieferumfang
 

Inhalte und Kategorien

Alle anzeigen

Inhalte und Kategorien

Serien

Alle Ergebnisse anzeigen
4 x 108 leuchtstarke, langlebige 10 mm RGB LEDs
Professioneller 28 mm TV-Zapfen für die Montage
Optional erhältlicher Fußschalter für einfache Steuerung auf der Bühne
Betrieb über DMX, im Master/Slave-Modus oder als Einzelscheinwerfer
Integriertes Mikrofon für Musiksteuerung
Einfache Bedienung mit vier Tasten und LC-Display
Stabiles Metallgehäuse
Praktisches Transportcase im Lieferumfang
Beschreibung

Vier kompakte Flat Cans, montiert auf einer Bar mit integrierter Steuerung - damit wird die CLMPAR 1 zur optimalen Grundausstattung für die Bühnenbeleuchtung. Jede der vier Flat Cans ist mit 108 superhellen 10 mm LED bestückt und sorgt damit für beeindruckende Helligkeit und perfekte Farbmischung.

Die Ansteuerung erfolgt per DMX mit 6, 9 oder 15 Kanälen, die CLMPAR 1 ist dazu mit dreipoligen XLR Ein- und Ausgängen ausgestattet. Alternativ kann die CLMPAR 1 auch mit einem optionalen Fuß-Controller angesteuert werden. Selbstverständlich funktioniert die CLMPAR1 auch im Standalone Modus, ein Mikrofon für Sound Control ist in der Bar integriert.

Die Netzversorgung der CLMPAR 1 erfolgt über ein abnehmbares Schutzkontaktkabel, für die Montage auf einem Stativ ist die CLMPAR 1 mit einem 28 mm TV-Zapfen ausgestattet. Das praktische Transportcase ist inklusive.

Spezifikationen
DMX512
Umweltfreundlich
LED Technik
„Master“ und „Slave“
RGB additives Farbsystem
Musiksteuerung
Standalone-Modus
Stroboskop

DMX512

1986 wurde speziell für Beleuchtungssysteme der Kommunikationsstandard DMX512 entwickelt. Bis zu 32 DMX-Geräte lassen sich dabei in Reihe miteinander verbinden und über eine Steuerquelle (z. B. einem Lichtmischer) steuern. In solch einem seriellen DMX512 „Netzwerk“ werden die gesteuerten Geräte als „Slaves“ und die Steuerquelle als „Master“ bezeichnet.

Umweltfreundlich

Die hohe Energieeffizienz, die lange Lebensdauer der LED-Leuchtmittel und die geringe Wärmeabgabe machen dieses Gerät besonders umweltfreundlich.

LED Technik

LEDs eignen sich hervorragend für den Einsatz in Beleuchtungssystemen: Sie sind hell, die Wärmeabgabe ist sehr gering, sie haben eine lange Lebensdauer und einen geringen energieverbrauch. Außerdem wiegen LED-Systeme oft weniger als herkömmliche Beleuchtungssysteme.

„Master“ und „Slave“

Einfach ausgedrückt wird ein Gerät entweder gesteuert oder übernimmt selbst die Steuerung anderer Geräte. Ein Gerät, das sich im „Master“-Modus und an der ersten Position der Kette befindet, fungiert als Steuerquelle für alle weiteren Geräte („Slaves“), die daran angeschlossen sind. Im „Slave“-Modus ist der Eingang eines Geräts mit dem Ausgang eines Lichtmischers bzw. „Masters“ verbunden. Geräte, die mit dem Ausgang eines „Slaves“ verbunden sind, fungieren ebenfalls als „Slaves“.

RGB additives Farbsystem

Bei der additiven Farbmischung werden alle Farben und Weiß durch die Mischung unterschiedlich großer Anteile von rotem, grünem und blauem Licht erzeugt. Das RGB-System kommt unter anderem in Fernsehern, Computermonitoren und Digitalkameras zum Einsatz.

Musiksteuerung

Im Musiksteuerungs-Modus wird das Gerät über ein eingebautes Mikrofon gesteuert, Farbwechsel lassen sich so beispielsweise im Takt der Musik auslösen.

Standalone-Modus

Im Standalone-Modus werden die Funktionen des Geräts über integrierte Programme gesteuert, sodass kein Lichtmischer oder „Master“-Controller benötigt wird.

Stroboskop

Stroboskope geben schnelle Folgen von Blitzen ab, wodurch Bewegungen scheinbar „eingefroren“ werden und ein Art Slow-Motion-Effekt erzeugt wird.

Produktart LED Lichtanlagen
Typ Indoor
Farbspektrum RGB
LED Anzahl 4 x 108
LED Typ 10 mm
Abstrahlwinkel 25 °
DMX Eingang XLR 3-Pol male
DMX Ausgang XLR 3-Pol female
DMX Modus 15-Kanal , 6-Kanal , 9-Kanal
DMX Funktionen Colour Fade , Colour Jump , Master Dimmer , RGB , Sound Control , Strobe
Standalone Modi Auto Run , Colour Change , Colour Fade , Slave Mode , Sound Control , Static Colour
Remote-Anschluss XLR 5-Pol female
Bedienelemente Enter , Mode , Value Down , Value Up
Anzeigeelemente Multifunktions LC-Display
Stromversorgung 100 V AC - 250 V AC / 50 - 60 Hz
Leistungsaufnahme 50 W
Stromversorgungsanschluss IEC Gerätebuchse männlich , IEC Gerätebuchse weiblich
Gehäusematerial Metall
Gehäusefarbe schwarz
TV-Zapfen 28 mm
Breite 1.030 mm
Höhe 290 mm
Tiefe 100 mm
Gewicht 7 kg
Zubehör
Kaufen
Keinen passenden Online Shop gefunden? Dann suche auf Google Shopping oder finde einen Händler in deiner Nähe: