Inhalte und Kategorien

Alle anzeigen

Inhalte und Kategorien

Serien

Alle Ergebnisse anzeigen

Multi PAR COB 1 SET

Set mit 4 x 30 W RGB COB LED Lichtanlage mit Transportcase, 4-Fach Fußpedal und Stativ
Artikelnr.: CLMPARCOB1SET2
4 x Ultrahelle 30W RGB LEDs
COB LED Technik für übergangslose Farbmischungen
Professioneller 28 mm TV-Zapfen für die Montage
IR-Fernbedienung liegt bei
Betrieb über DMX, im Master/Slave-Modus, als Einzelscheinwerfer oder per IR-Fernbedienung
Integriertes Mikrofon für Musiksteuerung
Einfache Bedienung mit vier Tasten und LC-Display
Unverwüstliches Aluminiumgehäuse
Montagepunkte und schaltbare Steckdosen für zwei weitere Scheinwerfer
Abstrahlwinkel: 50° (25° mit dem mitgelieferten Objektiv-Satz)
Mit Transportcase, 4-Fach Fußpedal und Stativ
 

Inhalte und Kategorien

Alle anzeigen

Inhalte und Kategorien

Serien

Alle Ergebnisse anzeigen
4 x Ultrahelle 30W RGB LEDs
COB LED Technik für übergangslose Farbmischungen
Professioneller 28 mm TV-Zapfen für die Montage
IR-Fernbedienung liegt bei
Betrieb über DMX, im Master/Slave-Modus, als Einzelscheinwerfer oder per IR-Fernbedienung
Integriertes Mikrofon für Musiksteuerung
Einfache Bedienung mit vier Tasten und LC-Display
Unverwüstliches Aluminiumgehäuse
Montagepunkte und schaltbare Steckdosen für zwei weitere Scheinwerfer
Abstrahlwinkel: 50° (25° mit dem mitgelieferten Objektiv-Satz)
Mit Transportcase, 4-Fach Fußpedal und Stativ
Beschreibung

Die Cameo CLMPARCOB1 ist eine kompakte und leichte professionelle Lichtanlage in modernster Chip-on-Board LED-Technik, die äußerst langlebig und besonders energieeffizient ist. Die vier flachen PAR-Scheinwerfer mit 50° Abstrahlwinkel sind mit ultrahellen 30 Watt COB-LEDs für eine intensive RGB-Farbmischung bestückt und horizontal wie vertikal ausrichtbar.

Die Cameo CLMPARCOB1 ist über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung, ein LC-Display und 4 Tasten oder einen optionalen Fußschalter vielseitig steuerbar. Acht DMX-Modi mit zahlreichen Funktionen und effektiven Programmen, Master-, Slave- und Standalone-Betrieb sowie ein integriertes Mikrofon zur Soundsteuerung sorgen für höchste Flexibilität und wirkungsvolle Lichteffekte.

Alle Ein- und Ausgänge der CLMPARCOB1 sind in einem robusten Aluminium-Träger mit 28 mm TV-Zapfen zur Stativaufstellung untergebracht. Der Netzanschluss erfolgt über eine sicher verriegelnde PowerCon-Buchse von Neutrik, zwei schaltbare Schutzkontakt-Netzbuchsen dienen zur Stromversorgung weiterer Cameo-Scheinwerfer, die am Träger montiert werden können.

Die Stromaufnahme der Cameo CLMPARCOB1 ist mit 120 Watt äußerst gering, die nur 8,8 kg schwere Lichtanlagenlage wird mit einem praktischen Transportkoffer geliefert.

Spezifikationen
COB LED Technik
DMX512
Umweltfreundlich
Infrarot-Fernbedienung
LED Technik
„Master“ und „Slave“
RGB additives Farbsystem
Musiksteuerung
Standalone-Modus
Dreifarbige RGB-LEDs

COB LED Technik

Mit den aktuellen „Chip-on-Board“ Multi-LEDs lassen sich sehr dichte, großflächige Lichtquellen herstellen, die sich durch ihre hohe Leuchtkraft und die große Vielfalt gleichmäßiger Farben auszeichnen. Kaltweiß Nach der Farbtemperaturskala in Kelvin (K) ist „Kaltweiß“ ein sehr helles, klares Licht im Farbtemperatur-Bereich zwischen 5.000 und 10.000 K, besitzt einen leicht künstlichen Charakter und lässt sich gut mit satten Primärfarben kombinieren.

DMX512

1986 wurde speziell für Beleuchtungssysteme der Kommunikationsstandard DMX512 entwickelt. Bis zu 32 DMX-Geräte lassen sich dabei in Reihe miteinander verbinden und über eine Steuerquelle (z. B. einem Lichtmischer) steuern. In solch einem seriellen DMX512 „Netzwerk“ werden die gesteuerten Geräte als „Slaves“ und die Steuerquelle als „Master“ bezeichnet.

Umweltfreundlich

Die hohe Energieeffizienz, die lange Lebensdauer der LED-Leuchtmittel und die geringe Wärmeabgabe machen dieses Gerät besonders umweltfreundlich.

Infrarot-Fernbedienung

Das Gerät ist mit einem Infrarot-Sensor ausgestattet und lässt sich über die beiliegende IR-Fernbedienung kabellos steuern.

LED Technik

LEDs eignen sich hervorragend für den Einsatz in Beleuchtungssystemen: Sie sind hell, die Wärmeabgabe ist sehr gering, sie haben eine lange Lebensdauer und einen geringen energieverbrauch. Außerdem wiegen LED-Systeme oft weniger als herkömmliche Beleuchtungssysteme.

„Master“ und „Slave“

Einfach ausgedrückt wird ein Gerät entweder gesteuert oder übernimmt selbst die Steuerung anderer Geräte. Ein Gerät, das sich im „Master“-Modus und an der ersten Position der Kette befindet, fungiert als Steuerquelle für alle weiteren Geräte („Slaves“), die daran angeschlossen sind. Im „Slave“-Modus ist der Eingang eines Geräts mit dem Ausgang eines Lichtmischers bzw. „Masters“ verbunden. Geräte, die mit dem Ausgang eines „Slaves“ verbunden sind, fungieren ebenfalls als „Slaves“.

RGB additives Farbsystem

Bei der additiven Farbmischung werden alle Farben und Weiß durch die Mischung unterschiedlich großer Anteile von rotem, grünem und blauem Licht erzeugt. Das RGB-System kommt unter anderem in Fernsehern, Computermonitoren und Digitalkameras zum Einsatz.

Musiksteuerung

Im Musiksteuerungs-Modus wird das Gerät über ein eingebautes Mikrofon gesteuert, Farbwechsel lassen sich so beispielsweise im Takt der Musik auslösen.

Standalone-Modus

Im Standalone-Modus werden die Funktionen des Geräts über integrierte Programme gesteuert, sodass kein Lichtmischer oder „Master“-Controller benötigt wird.

Dreifarbige RGB-LEDs

Bei den auch als 3-in-1 LEDs bezeichneten RGB LEDs verfügt jede LED über je einen roten, grünen und blauen Emitter. Damit kann jede einzelne LED das additive RGB-Spektrum sowie Weiß darstellen.

Produktart LED Lichtanlagen
Zubehör
Kaufen
Keinen passenden Online Shop gefunden? Dann suche auf Google Shopping oder finde einen Händler in deiner Nähe: